Verstanden
Mehr Infos
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Erlebnisreich wie erholsam:
Skifahren und Langlaufen am Reschen ...

Auf schmalen Brettern geht’s hinab ins Tal, vorbei an einer Bergkulisse, die ihresgleichen sucht: Skisport, am Reschen bist du zuhause. Zeigst dich von deiner schönsten Seite. Eine Seite, von der auch wir seit jeher angetan sind. So sehr, dass sich der Skisport eng mit unserem Haus verband, er Teil unserer Geschichte wurde. Und uns, wie auch unsere skibegeisterten Gäste, immer wieder aufs Neue zu verzaubern weiß.

ACHTUNG NEU 2017/18 : NAUDERS UND DIE SKIARENA VINSCHGAU: 
Von Nauders bis Sulden am Ortlergebiet


211 Pistenkilometer, 7 Skigebiete, 1 Skipass

Die Ferienregion Reschenpass ist ein Skiparadies. Das Pistenangebot der Skiarena Vinschgau und Nauders vom Reschenpass bis Sulden am Ortlergebiet:
Nauders, Schöneben in Reschen, Haideralm  in St. Valentin auf der Haide, Watles in Burgeis und die Skigebiete Sulden und Trafoi.


Könner und Profis, aber auch Anfänger und Familien sind am Reschen genau richtig. Das wissen auch wir. Und so kommt es schon mal vor, dass sich die Gastgeberinnen selbst, Milena und Madea, zum Spaß mit großen und kleinen Gästen ins Pistenabenteuer stürzen. Skier & Co. erhalten Sie vor Ort, in den Skiverleihen Folie und Winkler. Wer die eigene Ausrüstung mitbringt, der kann sie im beheizten Ski-Keller unseres Hauses abstellen.


Die Skibushalte Stelle ist direkt nebem dem Hotel beim Büro der Skischule Reschen.

Das Büro der Skischule Reschen hat Freitag und Samstag Abend von 17.00 bis 19.00 Uhr geöffnet.

An diesen Tagen gibt es im Büro der Skischule auch eine Abendkasse für die Skitickets.